Aufgrund der Coronaverordnung vom 12.04.2021 müssen wir den Schießbetrieb auf den Kugelständen bis auf weiteres einstellen.

Der Trapstand bleibt weiterhin geöffnet. Es darf sich maximal 1 Person im Trapgebäude aufhalten.